Bücher & Filme die mein Leben veränderten

Filme

  • The biggest little Farm Ein Paar welches keine landwirtschaftliche Erfahrung hat gründet im Kalifornischen Hinterland ein Farm. Ein Geschichte über die Zusammenhänge in unserer Natur. (Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=UfDTM4JxHl8)

  • Tomorrow Dieser Film zeigt Lösungen auf wie wir in Zukunft als Gesellschaft Leben können im Bereich Landwirtschaft, Energie, Wirtschaft, Demokratie und im Bildungssektor. (Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=4rPGVPC6KYQ)

Auf https://www.filmsforaction.org/ findet ihr kostenlos Filme über Permakultur, Nachhaltigkeit, Klimawandel und vieles mehr.

Bücher

  • Siddhartha, Hermann Hesse. Eine Geschichte über das Leben eines Mannes der auf dem Weg der Selbstfindung geht und schlussendlich die Erleuchtung erlangt. Siddhartha durchgeht viele unterschiedliche Lebensabschnitte und erlebt was er bis anhin nur aus der Theorie kannte. Eine inspirierende Geschichte über die Werte des Lebens.

  • Die Prophezeiungen von Celestine, James Redfield. Durch eine spielerische Erzählung wird uns vor Augen geführt wie wir so geworden sind wie wir sind. Die Art wie wir aufwachsen und wie wir in unserem Umfeld agieren beeinflusst unsere Persönlichkeit nachhaltig. Durch dieses Buch werden zusammenhänge klar und es zeigt uns auf wie wir mit mehr Einfachheit und weniger Konflikte durchs Leben gehen können.

  • Sapiens: A Brief History of Humankind, Yuval Noah Harari. Dieses Buch zeigt wie sich die Menschheit entwickelt hat und wieso unsere Gesellschaft heute so ist wie sie ist.

  • Quanten Philosophie und Spiritualität, Ulrich Warnke. Ein Buch welches den grundsätzlichen Fragen auf einer wissenschaftlichen aber auch spirituellen Art und Weise auf den Grund geht. Wie entsteht das Leben? Was ist Geist und Seele? Wie beeinflussen unsere Gedanken unser Leben? Wer oder was ist Gott?

  • Der Agrar-Rebell, Sepp Holzer. Die Geschichte über Sepp Holzer, ein Vorreiter der Permakultur. Auf seinem Hof im „Sibirien von Österreich“ mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 4 Grad wachsen bei ihm Kiwis und andere Pflanzen die eher im Mittelmeerraum anzutreffen sind als in den Bergen Österreichs. Der Leser bekommt einen Eindruck wie man mit der Natur und nicht gegen die Natur arbeitet, in der Landwirtschaft aber auch allgemein im Leben.
%d Bloggern gefällt das: